Titelbild

cafeMINZE

31. Dezember - Jahreswechsel

"Gottlob, nun geht das Jahr zu Ende"

so lautet der Name einer Kantate, die Johann Sebastian Bach 1725 für den letzten Sonntag im Jahr geschrieben hat. Der Text des Werks passt dann doch nicht zu dem, was wir nach diesem schrecklichen Jahr vom Titel her erwarten würden. Egal, ob man jetzt religös oder ungläubig ist, es sind starke Worte, die da vertont wurden:

...

Gott hat uns im heurigen Jahre gesegnet,
Dass Wohltun und Wohlsein einander begegnet.
Wir loben ihn herzlich und bitten darneben,
Er woll auch ein glückliches neues Jahr geben.
Wir hoffens von seiner beharrlichen Güte
Und preisens im voraus mit dankbarm Gemüte.

...

Bild

Allen Besucher/innen und Freund/innen des Cafe MINZE wünschen wir ein gutes neues Jahr.

 

10. Dezember: Tag der Menschenrechte

10 KURZE BOTSCHAFTEN - vom 1. bis zum 10. Dezember täglich eine von "Menschenrechte leben"

Tag der Menschentrechte 2020

#1 Menschenrechte in der Krise

#2 Gegen Diskriminierung

#3 Flüchtlingen Asyl gewähren

#4 Inklusive Bildung

#5 Konzerne und Menschenrechte

#6 Kinderrechte

#7 Gegen Gewalt an Frauen

#8 Konsum und Menschenrechte

#9 Rassismus beginnt im Kleinen

#10 Menschenrechte verwirklichen

 

Offenes Cafe für alle!
Gespräche & Begegnungen, Cafe & Kuchen, Kunstimpulse, Musik

Ein Projekt in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Klaus.

Im Grunde sind es immer
die Verbindungen mit Menschen,
die dem Leben seinen Wert geben.
(Wilhelm von Humbolt)

 

Vernetzung

Regionale Koordinationsstelle für Integration

Okay - Integration und Vielfalt in Vorarlberg

Fluchtpunkt Ländle

Kulturfreiraum

Impressionen

 

Impressum